itacom Logo
Wir leben neue Technologien!
Kopfgrafik wird geladen...

Helfen mit Wort und Tat itacom unterstützt die Diakonie Oschatz Torgau

von itacom GmbH am 11.05.2017 um 16:34 Uhr
Kategorie: Presseberichte

Das Diakonische Werk ist in den Regionen Oschatz und Torgau ein anerkannter Träger in der Wohlfahrtspflege. Die Diakonie leistet Beratungs- und Betreuungstätigkeiten für hilfebedürftige Menschen in den Bereichen:
  • Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Suchtberatung und Suchtbehandlung
  • ambulant betreutes Einzel- und Paarwohnen für psychisch chronisch Kranke
  • Jugendmigrationsdienst
  • Kirchenbezirkssozialarbeit und soziale Beratung
  • ökumenisch ambulanter Hospizdienst
  • psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
  • sozialpädagogische Familienhilfe
und ist Träger der Kindertagesstätte "Sonnenschein" in Torgau sowie des Seniorenpflegeheims "Helene Schweitzer" in Oschatz.
Ziel der sozialen Einrichtung ist die Arbeit der sozialen Beratungsdienste und der sozialen Einrichtungen der beiden diakonischen Werke in einer gemeinsamen Trägerschaft. Hilfebedürftige Menschen benötigen langfristige, vertrauensvolle Bindungen an feste Bezugspersonen, dann können sie Selbstvertrauen und ein Selbstwertgefühl entwickeln. Dafür setzen sich die Mitarbeiter der Diakonie Oschatz-Torgau mit großem Engagement ein. Doch Engagement allein reicht manchmal nicht aus, um den oftmals traumatisierten Menschen eine lebenswerte Zukunft zu ermöglichen. Das Diakonische Werk ist auf Spenden angewiesen, um die an sie gestellte Herausforderung zum Wohle der Menschen zu bewältigen.
 
Die itacom GmbH entschied sich deshalb dafür, das Geld aus ihrer letztjährigen Weihnachts-Spendenaktion der Diakonie Oschatz-Torgau zugutekommen zu lassen. Partner und Kunden von itacom konnten sich beteiligen, indem sie auf der Webseite www.itacom.de auf einen Button klickten. Jeder Klick hat dazu beigetragen, dass am 11.05.2017 ein HP Notebook, inkl. einer Logitech-Mouse, der Ersteinrichtung sowie der Antivirensoftware ESET, dem Diakonischen Werk übergeben wurde. "Das Notebook ist eine große Hilfe und wird dringend für Frau Dietrich-Streubel, Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend & Familie, benötigt", so Herr Dörfel, Geschäftsführer der Evangelischen Diakoniewerk Oschatz-Torgau gemeinnützige GmbH.
 
Die itacom GmbH bedankt sich bei allen Kunden für die Teilnahme an der itacom Weihnachtsaktion - gemeinsam erklickten wir uns ein hochwertiges HP Notebook. Olivia Schneidewind, Marketing/ Vertrieb der itacom GmbH, wurde durch den Besuch in der Diakonie darin bestätigt, dass das Notebook an der richtigen Stelle gespendet wurde.
 
 
Bild
v.r.n.l: Gernot Dörfel - Geschäftsführer der Evangelischen Diakoniewerk Oschatz-Torgau gemeinnützige GmbH, Marie Dietrich-Streubel - Fachbereichsleiterin Kinder, Jugend & Familie, Olivia Schneidewind – Marketing/ Vertrieb itacom GmbH


1208.jpg