itacom Logo
itacom Logo
Wir leben neue Technologien!
Kopfgrafik wird geladen...

Optimale E-Mail Anhangskontrolle

von itacom GmbH am 08.04.2016 um 13:32 Uhr
Kategorie: Produktupdates

In Zeiten von den Verschlüsselungs-Trojanern Locky & Co., die meistens über E-Mail Anhänge ihre Opfer erreichen, ist es umso wichtiger einen ersten wichtigen Schritt in Richtung Netzwersicherheit zu tun: E-Mail Anhänge kontrolliert freigeben. Der itacom Attachmentfilter erweitert Tobit David um die fehlende E-Mail Anhangskontrolle. Die Software prüft E-Mail Anhänge der einzelnen Benutzer im Postein- und ausgang. Durch das Anlegen verschiedener Regeln sowie erstellen einer Whitelist werden bei den Benutzern die Anhänge entfernt. Die Unterscheidung erfolgt anhand des Dateityp. Die Anhänge werden in ein vorgegebenes Ablagearchiv hinterlegt, auf dass nur der Administrator Zugriff hat. Zur einfachen Nachverfolgung der Anhänge können zu dem Ablagearchiv für jeden Benutzer ein Unterarchiv angelegt werden. Außerdem werden Empfänger und Absender über das Abhänger der Attachments per E-Mail informiert.
 
Die neue Version 2.10
Mit neuem Logo, angepasst an das Corporate Identity der itacom GmbH, und benutzerfreundlichen Erweiterungen zeigt sich die Version 2.10 von ihrer bisher besten Seite. Aufgrund eines wachsenden Sicherheitsbewusstsein für die Newtzwerkumgebungen in Unternehmen und die daraus resultierenden steigenden technischen Anforderungen an Sicherheitsprodukten am Markt, ist es der itacom gelungen, nützliche Funktionen in den Attachmentfilter zu integrieren. Dabei ist die Software ein erster Schritt zur Absicherung Ihrer Netzwerke. Virenprogramme, wie eset Security, oder Firewalls, wie von SOPHOS, sollten weitere wichtige Maßnahmen sein, um Ihre System bestmöglichst zu schützen. 

zum Produkt


1131.jpg
Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir nutzen Cookies zur Analyse, Optimierung und Bereitstellung zusätzlicher Funktionen. Ihre gewählte Einstellung können Sie jederzeit über die Seite Datenschutz ändern. →  Hinweise zum Datenschutz